musik-elektronik-infosvalencia

 

Vom 24. Bis 26. Juni Diesen Sommer geht es endlich los! 

Die Gassen und Plätze zwischen dem Bahnhof Bern und der Nydeggbrücke verwandeln sich in eine kunterbunte Festmeile, während drei Tagen wird gefeiert, getanzt, genossen – ganz nach dem Motto «zfriede.zäme.feschte.».

«Die grösste Party des Jahres» in Berns Gassen fährt mit einem ausgesprochen abwechslungsreichen «Line-up» auf. Wie es sich gehört, kommen die meisten Künstler:innen aus der Region Bern. 

Drei Tage lang wird in der Berner Altstadt gefeiert und getanzt. Auf den Gassen und Plätzen zwischen Bahnhof und Nydeggbrücke werden Konzerte gespielt, kreative Workshops durchgeführt und über gesellschaftlich wichtige Themen wie Flucht oder Nachhaltigkeit informiert.

«Berns Vielfältigkeit, Kreativität und Innovationskraft soll einem möglichst breiten Publikum gezeigt werden. Dabei sollen sich möglichst viele Bernerinnen und Berner an der Organisation des Fests beteiligen können.

Die Besuchenden ihrerseits erleben nicht nur Bekanntes, sondern auch Überraschendes.»

Alle Infos gibt es auf www.bernerstadtfest.ch..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.